„ARTBEAT“ ist ein Projekt, das aus dem Wunsch heraus entstanden ist, der Vielfalt der Kunst einen eigenen Raum zu geben.

Oft denkt man an Gemälde und Leinwände wenn man den Begriff „Kunst“ hört. Doch wir als Gruppe sind der Meinung, dass die Kunst ganz viele verschiedene Facetten und Rubriken hat.

Deswegen haben wir ein Projekt entwickelt und dieses in Kooperation mit der Genussgenossenschaft in Marburg erarbeitet. Hierbei haben wir sowohl Schrift, gestalterische Kunst sowie Musik miteinbezogen. Wir haben einen Abend für junge Erwachsene geplant an dem wir für jeden dieser künstlerischen Bereiche Materialen zu Verfügung gestellt haben. Diese haben wir in einem großen Raum ausgestellt. Über den Abend hinweg kamen ganz unterschiedliche Menschen mit den unterschiedlichsten Bezügen zur Kunst. Jeder hatte die Möglichkeit sich in einer oder mehreren Kunstrichtungen auszuprobieren oder sich einfach bei gemütlicher Atmosphäre mit anderen Kunstinteressierten auszutauschen. Die unterschiedlichen Kunstwerke, die an diesem Abend entstanden sind waren genauso beeindruckend wie die Gespräche und die Stimmung, die dieses Projekt zu etwas Unvergesslichem machten.

Besonders bedanken möchten wir uns in diesem Zusammenhang beim MBS-Förderverein, ohne deren finanzielle Unterstützung dieses Projekt so nicht hätte stattfinden können.